Ulrich Brehmer zum Urteil des Verwaltungsgerichts

Stellungnahme von Ulrich Brehmer, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg, am 23. Oktober 2017 zum Urteil des Verwaltungsgerichts „Veröffentlichungspflichten für die Handelskammer Hamburg aus dem Hamburgischen Transparenzgesetz“:„Das Verwaltungsgericht hat geurteilt, dass [...]

By | Montag, 23.10.2017 18:13|Hamburg, Wirtschaft|

Zeugenaufruf nach Auseinandersetzung mit Schussabgaben in Hamburg-Neustadt

Hamburg (ots) - Zeit: 22.10.2017, 05:51 Uhr Ort: Hamburg-Neustadt,Dag-Hammarskjöld-Platz

Am Sonntagmorgen ist es im Verlauf einer Auseinandersetzung zur Abgabe mehrerer Schüsse gekommen. Zeugen werden gebeten, sich bei derPolizei zu melden.

By | Montag, 23.10.2017 17:45|Hamburg, Polizei|

phoenix Mein Ausland: „Schaut’s net aus dem Fenster“ – 70 Jahre Krimmler Judenflucht nach Palästina – Sonntag, 29. Oktober 2017, 21.45 Uhr

Bonn (ots) - Nach dem Zweiten Weltkrieg flüchteten mehr als 200-tausend Juden zwischen 1945 und 1948 Richtung Palästina. Österreich war ein wichtiges Transitland für diesen Exodus und Salzburg die Drehscheibe. [...]

By | Montag, 23.10.2017 16:35|Flüchtlinge|

Ulrich Brehmer zum Urteil des Verwaltungsgerichts

Stellungnahme von Ulrich Brehmer, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg, am 23. Oktober 2017 zum Urteil des Verwaltungsgerichts „Veröffentlichungspflichten für die Handelskammer Hamburg aus dem Hamburgischen Transparenzgesetz“:„Das Verwaltungsgericht hat geurteilt, dass [...]

By | Montag, 23.10.2017 15:10|Hamburg, Wirtschaft|

Rohingya: Humanitäre Hilfe jetzt notwendig! / Aktion Deutschland Hilft appelliert an die Geberkonferenz dringend benötigte Mittel bereitzustellen

Bonn (ots) - Sie erleben massive Gewalt: Vergewaltigungen, Folter,Hinrichtungen und niedergebrannte Dörfer. Wer sein Leben retten konnte, flieht ins benachbarte Bangladesch. Über 589.000 Rohingya haben das selbst so bitterarme Nachbarland [...]

By | Montag, 23.10.2017 13:39|Flüchtlinge|

Eröffnung des Wandsbeker Winterzaubers® am 3. November 2017

Zum zwölften Mal findet in diesem Jahr der Wandsbeker Winterzauber® auf dem Wandsbeker Marktplatz statt. Von Freitag, dem 3. November 2017, bis Sonntag, dem 7. Januar 2018, verwandelt sich der Wandsbeker Marktplatz in ein Winterdorf mit einer 400 Quadratmeter großen Schlittschuhbahn umgeben von Almhütten.Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff eröffnet den Wandsbeker Winterzauber® am Freitag, dem 3. November 2017, um 11 Uhr auf dem Wandsbeker Marktplatz.Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.Eingeweiht wird die „Like-Ice-Bahn" unter anderem mit einer Choreografie der „Ice Girls“ unter der Moderation von alsterradio 106,8 rock’n pop.Schulklassen und Kindergärten können sich unter www.wandsbekerwinterzauber.info kostenlos und vorab für das Schlittschuhlaufen anmelden.

By | Montag, 23.10.2017 13:15|Hamburg, Wandsbek|

Mehrere Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt

Hamburg (ots) - Tatzeiten: 1.) 23.10.2017, 00:24 Uhr, 2.) 23.10.2017, 01:10 Uhr Tatorte: 1.) Hamburg-Niendorf, Frohmestraße, 2.) Hamburg-Neugraben-Fischbek

Heute in den frühen Morgenstunden haben Polizeibeamte mehrere Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt:

By | Montag, 23.10.2017 13:04|Hamburg, Polizei|

Unterschlagung von Warensendungen durch Paketzusteller in Hamburg-Bramfeld

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.10.2017, 17:25 Uhr Tatort: Hamburg-Bramfeld, Eichenlohweg

Beamte des Polizeikommissariats 36 haben bereits am vergangenen Donnerstag einen 23-jährigen Syrer vorläufig festgenommen, der als Paketzusteller gearbeitet und hierbei mehrere Pakete bzw. deren Inhalt entwendet haben soll. Die ersten Ermittlungen wurden vom Kriminaldauerdienst (LKA 26) übernommen.

By | Montag, 23.10.2017 12:23|Hamburg, Polizei|

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hamburg und der Polizei Hamburg – Auslobung von 2.000 Euro nach versuchtem Tötungsdelikt

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.09.2017, 05:45 bis 06:00 Uhr Tatort: Hamburg-St. Georg, Brockesstraße/Steintorplatz

Am 19.09.2017 ist es zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 30-jährigen Obdachlosen gekommen (vgl. Pressemitteilung 170919-3.).

By | Montag, 23.10.2017 11:44|Hamburg, Polizei|

Neu- und Umgestaltung des Spielplatzes Im Wiesengrund

![endif]--> window.JS_LANG='de'; Neu- und Umgestaltung des Spielplatzes Im Wiesengrund - Bezirksamt Wandsbek - hamburg.de $(document).ready(function () { setCookieChoices('Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite [...]

By | Montag, 23.10.2017 11:15|Hamburg, Wandsbek|